Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Meine Haarpflegeroutine

Blondieren, Föhnen, Glätten, Locken - unsere und vor allem meine Haare müssen einiges mitmachen und dem Stand halten. Damit sie dennoch nicht allzu trocken, splissig oder abgebrochen aussehen habe ich in den letzten Monaten eine wirkliche Haarroutine entwickelt, mit der ich bis jetzt super klar komme und die genau das erfüllt, was meine Haare brauchen. Um euch zu zeigen, dass man dafür nicht zwangsläufig Unmengen an Geld ausgeben muss, präsentiere ich euch heute meine aktuelle Haarroutine.

https://static.pexels.com/photos/4614/woman-morning-bathrobe-bathroom.jpg


Die Pflegereihe mit der ich mit Abstand am Besten klarkomme ist die L'Oréal Elvital Anti-Haarbruch Serie. Ich bin damals auch durch einen Blogbeitrag auf sie aufmerksam geworden und die Autorin schwärmte nur so davon. Seitdem habe ich kein anderes Shampoo und keine andere Spülung mehr benutzt.

 L'Oréal Elvital Anti-Haarbruch Serie

"Die Formel mit Aufbau-Ceramid füllt Risse im Haar auf und glättet brüchige Stellen. Das Haar wird gestärkt und gegen zukünftige Beanspruchungen geschützt - bis in die Spitzen. Für bis zu 95* weniger Haarbruch."

L'Oréal Elvital Anti-Haarbruch Shampoo


Elvital Anti-Haarbruch Pflegendes Aufbau-Shampoo
"Das Elvital Anti-Haarbruch Aufbau-Shampoo mit Aufbau-Ceramid stärkt trockenes, brüchiges Haar mit jeder Haarwäsche. Es hilft Haarbruch zu bekämpfen und Spliss nachhaltig vorzubeugen. Für gekräftigtes und gesund aussehendes Haar bis in die Spitzen."

L'Oréal Elvital Anti-Haarbruch Spülung

 Elvital Anti-Haarbruch Pflegende Aufbau-Spülung
"Die Elvital Anti-Haarbruch Aufbau-Spülung unterstützt die Aufbauwirkung des Shampoos: Sie sorgt zusätzlich für optimale Kämmbarkeit, Glanz und Geschmeidigkeit. Für gekräftigtes und gesund aussehendes Haar - bis in die Spitzen."

L'Oréal Elvital Anti-Haarbruch Kur

Elvital Anti-Haarbruch Sofort-Aufbau-Kur
"Die Elvital Anti-Haarbruch Sofort-Aufbau-Kur pflegt das Haar sofort – ohne Ausspülen, mit sofortiger Aufbauwirkung. Zusätzlich sorgt sie für Glanz und Geschmeidigkeit. Das Haar ist leicht kämmbar, seidig glänzend und sehr widerstandsfähig. Ideal für die häufige Anwendung."
Auf dieses Leave-in-Produkt bin ich erst vor Kurzem gestoßen. Ich nehme nach jeder Haarwäsche eine walnussgroße Menge, die ich hauptsächlich in den Spitzen und unteren Längen verteile. Die Haare werden dadurch nicht nur gepflegt, sondern auch viel leichter durchkämmbar.


Neben diesen drei Produkten wird die Reihe durch eine Wunder-Aufbau-Kur (zum Einwirken) und ein Haarspitzen-Konzentrat ergänzt. Die Aufbau-Kur hatte ich auch bereits einige Male, jedoch bin ich oft zu ungeduldig solche einwirken zu lassen.
 

Guhl Vital Silberglanz und Balea Silberglanz Kur

Um mein aktuelles Balayage schön kühl zu behalten, verwende ich gerne solche Silberglanzkuren. Diese helfen bei mir oft besser als Silbershampoo und reduzieren den Goldstrich, zu dem meine blondierten Haare nahezu immer nach einigen Haarwäschen neigen. Greife ich mal nicht zu diesen Kuren, so nutze ich meist die Einmal-Kuren von Balea, wie hier rechts im Bild. Ich finde sie super praktisch, vor allem nehmen sie auf Reisen kaum Platz weg.


L'Oréal Elnett Hitze Styling-Spray und Balea Oil Repair Haaröl Spray
Sind meine Haare dann gewaschen und gepflegt, so geht es an's Styling. Jetzt im Sommer lasse ich meine Haare häufig lufttrocknen. Um's Glätten komme ich bei meiner Naturwelle allerdings nie herum. Früher war ich hier oft nachlässig, was einen Hitzeschutz anging. Seit ich meine Haare im März allerdings ein gutes Stück abgeschnitten habe, weil sie so abgebrochen und stumpf waren, habe ich begonnen mit Hitzespray zu arbeiten. Ich habe mich hier für das L'Oréal Elnett Hitze Styling-Spray 3 Tage Glatt entschieden. Wie der Name schon sagt, ist es nicht nur ein Hitzeschutz für bis zu 230 Grad, sondern auch ein Glättungsspray - also perfekt für mich! Kein Wunder, dass es dieses Produkt in meine April-Favoriten geschafft hat.

Sind meine Haare dann perfekt geglättet, trage ich nicht mehr wie früher ein trockenes Haarspray auf. Damit der Glanz noch verstärkt und meine Haare ein letztes Mal gepflegt werden, verwende ich seit neuestem das Balea Oil Repair Haaröl Spray. Durch den Sprühkopf wird nur ein Hauch Öl aufgesprüht und man muss keine Angst vor fettigen Haaren haben. Für mich das perfekte Finish! Auch dieses Produkt hatte ich deshalb bereits in meinen März-Favoriten erwähnt.


Wie sieht es bei euch aus? Welche Produkte benutzt ihr um eure Haare in Schuss zu halten?

1 Kommentar:

  1. Ein schöner Post. Ich benutze immer wieder unterschiedliche Produkte und achte darauf, dass sie Feuchtigkeit spenden.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...