Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Review: Zoeva Cocoa Blend

Zoeva Cocoa Blend Palette
Lange habe ich darauf gewartet. Immer wieder Posts von Bloggern gesehen, die sie vorab testen durften. Am 1. Juni war es dann soweit: Die "Cocoa Blend"-Palette von Zoeva kam in den Onlineshop. Eigentlich hatte ich noch einen Gutschein von Douglas, aber da sie dort noch nicht verfügbar war und ich Angst hatte, dass sie schnell vergriffen sein würde, habe ich sie schnell bestellt.
Zoeva Cocoa Blend Palette

Zoeva Cocoa Blend Palette
v.l.n.r.:
Bitter Start, Sweeter End, Warm Notes, Subtle Blend, Beans are white
Pure Ganache, Substitute for Love, Freshly Toasted, Infusion, Delicate Acidity

Vor allem "Warm Notes" und "Freshly Toasted" waren Gründe, warum ich diese Palette unbedingt haben wollte. "Warm Notes" ist ein toller Cranberryton, den man bestimmt toll auch mit einem ähnlich farbigen Lippenstift kombinieren kann (und dann natürlich auch Nagellack, versteht sich ja von selbst). "Freshly Toasted" hingegen ist toll in der Lidfalte für im Alltag, kombiniert mit "Substitute for Love". Solch einen Rotbraunton habe ich schon immer gesucht!

Zoeva Cocoa Blend Palette Swatches

v.l.n.r.:
Bitter Start, Sweeter End, Warm Notes, Subtle Blend, Beans are white

Zoeva Cocoa Blend Palette Swatches

v.l.n.r.:
Pure Ganache, Substitute for Love, Freshly Toasted, Infusion, Delicate Acidity

Welchen Ton ich perfekt für den Sommer finde ist "Pure Ganache". Stand jetzt nicht ganz oben auf meiner Liste der Gründe, diese Palette zu kaufen, aber ihn habe ich bisher mit am meisten benutzt - mit "Bitter Start". Super für unter die Augenbraue, da er richtig matt ist (ich mag nicht, wenn es da oben so schimmert).


Fazit:
Wer noch nach einer tollen Lidschattenpalette Ausschau hält macht mit dieser hier sicherlich nichts falsch. Mit einem Preis von 18€ liegt sie im Mittelfeld würde ich sagen, ich persönlich finde den Preis schon recht hoch, aber dennoch gerechtfertigt, für die Qualität, die man erhält. Die "Cocoa Blend" wird auch mit Sicherheit nicht meine letzte Palette von Zoeva sein - "Smoky", "Naturally Yours" und "Rose Golden" stehen ganz oben auf meiner Liste. Schreibt mir doch mal gerne, ob ihr eine von den Dreien habt und ob ihr sie mir empfehlen könnt!


Übrigens habe ich dieses Wochenende einen Look damit geschminkt, den ihr auf meinem Instagram-Account finden könnt :) dort seid ihr auch immer Up-to-Date, wenn es neue Blogposts gibt!

Kommentare:

  1. Wow das ist wirklich eine sehr schöne Palette!!
    "Warm Notes" und "Delicate Acidity" gefallen mir richtig gut *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Warm Notes" ist richtig schön, habe auch schon voll lange nach einem solchen Ton gesucht! :)

      Löschen
  2. Ich bekomm diese Palette auch bald und ich freu mich nun schon soo sehr wenn ich deine tollen Swatches sehe! Top :D

    Liebst, Colli
    www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh freu dich! Sie ist so toll, ich liebe sie einfach! Und für das Geld einfach unschlagbar :)

      Viele liebe Grüße,
      Julia <3

      Löschen
  3. Ich liebe Zoeva total, auch wenn ich bisher selbst noch keine Produkte habe. Ich hab einfach schon so viel positves von denen gehört.

    Bei mir läuft aktuell ein Gewinnspiel, würde mich freuen, wenn du mit machst! :)
    http://funkemariechens.blogspot.de/
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher auch nur diese Palette und einen Foundationpinsel, aber ich bin mir sicher, dass das nicht die letzten Produkte von Zoeva sind, die ich mir gekauft habe :D

      Ich schaue natürlich gerne mal bei deinem Gewinnspiel vorbei :)

      Viele liebe Grüße,
      Julia <3

      Löschen
  4. Die Palette hat echt eine schöne Farb-Zusammenstellung! Steht ganz oben auf meiner Wunschliste :-)

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde sie auch fantastisch - "Warm Notes" soll ja auch ein Dupe zu "Cranberry" von MAC sein :))

      Löschen
  5. Hey,
    unglaublich toller Post *-*
    die Bilder sind auch wirklich schön!!

    Übrigens läuft bei mir gerade eine * Blogvorstellung * , vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :)
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) mit den Bildern bin ich zwar noch nicht wirklich zufrieden, da ich noch mit dem iPhone fotografiere - aber bald steht der Kauf einer Kamera an.

      Ich habe schon längst bei deiner Blogvorstellung mitgemacht, sie ist auch in meiner Sidebar verlinkt :p

      Löschen
  6. Die Palette ist top, verwende sie total oft! :)

    Liebe Grüße,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  7. Oh die Palette ist wunderschön!
    Ich habe auch noch nie eine Palette von Zoeva benutzt. Aber ich finde das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben immer noch die Sleek Palette :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sleekpaletten finde ich auch top, allerdings sind mir die teilweise in ihren Farben zu knallig und ausgefallen, weil ich mehr auf gediegene Töne stehe. Aber von der Qualität sind die auch absolut top :) über die "Oh so special"-Palette habe ich ja auch bereits eine Review im Rahmen einer Blogparade geschrieben.

      Viele liebe Grüße,
      Julia <3

      Löschen
  8. Eine richtig schöne Palette! Von den Zoeva-Paletten habe ich generell bisher nur Gutes gehört. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind auch wirklich absolut empfehlenswert, Preis-Leistung stimmt da einfach meiner Meinung nach :) und es gibt sowohl natürliche und dezente Paletten als auch solche mit krassen bunten Farben.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...