Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Blogparade: Deine liebste Lidschattenpalette

Heute nehme ich an einer Blogparade von Colli von ToBeYoutiful teil.

Sie fragt auf ihrem Blog nach den liebsten Lidschattenpaletten, was für mich gar nicht mal so einfach war.

Nehme ich eine Palette, die ich schon länger habe und bei der sich der Kauf absolut für mich gelohnt hat? Oder nehme ich eine Palette, die ich erst seit Kurzem habe und liebe? Mache ich eine TOP 3 der Lidschattenpaletten? Nein, das ist ja genau nicht das Thema.

Letzten Endes habe ich mich für die Sleek "Oh so special!" entschieden.
Wer meinen Blog von Anfang an kennt, der wird sich auch an den Post dazu erinnern können (für alle anderen: HIER - wie ich grade sehe funktionieren die Bilder nicht mal mehr, gut dass ich so langsam beginne eigene Fotos zu machen). Die Marke Sleek an sich kenne ich auch erst seitdem ich begonnen habe zu Bloggen und ich war verwundert, dass sie doch preislich eher im unteren Mittelfeld angesiedelt ist. Ich dachte, wenn Youtuber wie Dagi Bee sie benutzen, dann wird sie wohl eher High End sein und war dann positiv überrascht, dass die i-Divine Paletten nur 10,49€ kosten.
Die "Oh so special!" ist, neben der "Au naturel", soweit ich es beurteilen kann die beliebteste Palette. Auch im Onlineshop von Sleek wird sie unter "Bestsellers" aufgeführt. Die Paletten generell enthalten 12 Nuancen - vor allem bei der "Oh so special!" kann man, meiner Meinung nach, jede Farbe mit jeder kombinieren.


 v.l.n.r.
obere Reihe: Bow, Organza, Ribbon, Gift Basket, Glitz, Celebrate
untere Reihe: Pamper, Gateau, The Mail, Boxed, Wrapped Up, Noir

(Was ich ganz lustig finde ist, dass bei einigen, die diese Palette ebenfalls haben, die Tiegel geriffelt sind und bei mir glatt. Ich frage mich, woran das liegt.)

Weiter habe ich mal versucht Swatches zu machen, da ich bei einem letzten Post darauf hingewiesen wurde, dass ein Beitrag über eine Lidschattenpalette dann viel mehr Mehrwert bietet - was natürlich auch stimmt, nur leider habe ich (noch) keine all zu gute Kamera. Aber ich bin zurzeit dabei mich zu informieren, welche am Besten für mich geeignet ist und preislich in mein Budget passt.

Also hier erstmal meine "Laien"-Swatches:








Farblich ist sowohl für den Alltag als auch für ein aufwendigeres Abendmakeup etwas dabei. Wie man sieht ist etwa die Hälfte der Eyeshadows glittrig und die andere Hälfte matt. Die glittrigen sind dabei eher cremig ist mir beim Swatchen das erste Mal aufgefallen. 

Die Töne, die ich am häufigsten für mein Alltagsmakeup benutze sind Bow für unter der Augenbraue, The Mail auf dem beweglichen Lid und Boxed in der Lidfalte - fertig ist ein natürlicher Look.

Meine absoluten Lieblingsfarben der Palette sind jedoch Organza und Gateau. Sowohl tagsüber als auch abends lassen sich die beiden Töne super kombinieren - tagsüber mit Pamper und/oder Ribbon, abends mit Celebrate und/oder Noir.

Was außerdem ein absoluter Vorteil der Sleek Paletten generell ist: Sie sind absolut handlich! Sie sind schön flach und nicht so lang wie manch andere Palette - passen also in jede Handtasche, jeden Kulturbeutel etc. rein und sind absolute Leichtgewichte. Vor allem auf Reisen ist sie meine erste Wahl!

Ich habe die Palette jetzt schon fast 1,5 Jahre und greife immer wieder zu ihr zurück, obwohl sich in der Zwischenzeit auch andere, teurere Paletten bei mir eingenistet haben. Für mich ist sie auf einer ebene mit Urban Decay und Zoeva - sowohl farblich als auch von der Qualität der Produkte. Da ich so gut wie nie Lidschattenbases benutze kann ich sagen, dass die Lidschatten auch unter Extrembedingungen z.B. im Sommer bombastisch halten.

So, das war nun meine absolute Lieblingspalette! Habt ihr auch eine Lieblings(Sleek-)palette? Wenn ja, sagt mir doch gerne, welche es ist - vielleicht landet sie ja auf meiner Wunschliste :)

Kommentare:

  1. Ich habe die Oh So Special Palette auch und mag sie furchtbar gerne ♥ Sie eignet sich perfekt für Alltagsmakeups :)

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist sie auch ein absolutes Must-Have!

      Löschen
  2. Sleek ist mit meine absolute Lieblingsmarke!
    Der Farbton oben rechts ist sooo schön! Schein wiirklich gut pigmentiert zu sein! TOP!

    Toll, dass du mitgemacht hast, merci :D
    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei Celebrate muss man wirklich aufpassen, dass man nicht zu viel Produkt nimmt :D

      Ich freue mich schon auf die nächste Runde! :)

      Viele liebe Grüße,
      Julia

      Löschen
  3. Die Sleek Paletten können sich wirklich sehen lassen! Meine liebste Sleek Palette ist die "Lagoon". Ich liebe die hellen, knalligen Farben für den Sommer. Ansonsten bin ich ein großer Fan der Zoeva und Estée Lauder Paletten. Die "Oh so special!" ist gleich mal auf meinen Wunschzettel gehüpft. Das wird eine teure Blogparade :P

    Ich lass dir liebe Grüße da und wünsch dir eine zauberhafte Woche!
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Zoeva stehen auch noch einige Paletten auf meiner Liste :D Estée Lauder ist ja schon recht teuer, das kann ich arme Studentin mir leider nicht leisten.

      Vielen Dank, die wünsche ich dir auch :)

      Löschen
  4. Hallöchen!
    Die Palette gefällt mir sogar besser als meine sleek! WoW

    By the way: wundervoller Blog! Weiter so...:-)

    Liebste Grüße
    Ise :-)
    http://luise-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du sie dir wohl holen :D bei dem Preis kann man ja wohl absolut nichts falsch machen!

      Danke für das Kompliment :)

      Viele liebe Grüße,
      Julia <3

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...