Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Update: Selbstversuch

Genau heute vor drei Wochen habe ich mich von meinen geliebten Gelnägeln getrennt. Und ich muss sagen: Ich bin ein bisschen stolz auf mich, dass ich es schon so lange ohne aushalte. Es fällt mir sogar leichter als gedacht muss ich sagen.

Zustand meiner Nägel: Man guckt mir im Moment besser nicht auf meine Hände. Meine Nägel sind mega, mega, mega kurz. An drei Fingern sind sie mir sogar bis zur Nagelhaut eingerissen, was sehr schmerzhaft war. Eine eckige Form versuchen zu feilen? Da muss ich noch lange warten. Sie sind einfach noch so weich und brüchig. Aber ich habe jetzt zum Glück einen verträglichen Nagelhärter, OHNE Formaldehyd gefunden:


p2 4in1 Complete Care
Quelle: http://www.dm.de/linkableblob/de_homepage/374562/data/bild-4in1-complete-care-data.png?v=1393862326000

Ich benutze den p2 4in1 Complete zwar erst seit einer Woche, aber wenigstens kriege ich von diesem keine unerträglichen Schmerzen in den Fingerkuppen. Zudem ist er nicht nur Nagelhärter, sondern auch Unterlack, Rillenfüller und Überlack. Ich benutze ihn zur Zeit ohne Farblack und kann deshalb nur den Rillenfüller-Aspekt bewerten und mit diesem bin ich sehr zufrieden. Meine Nägel hatten zuvor nicht nur Rillen, sondern waren einfach total uneben, da ich meine Gelnägel abgerissen habe und somit auch so einige Nagelschichten. Mit diesem Lack ist aber alles wieder gleichmäßig.

Eine Kleinigkeit muss ich jedoch gestehen. Zu diesem Lack habe ich mir noch zwei andere gekauft:

p2 cosmetics All Light UV Base Coat
Quelle: http://www.dm.de/linkableblob/de_homepage/374490/data/bild-p2-all-light-uv-base-coat-data.png?v=1392822370000
p2 cosmetics All Light UV Top Coat
Quelle: http://www.dm.de/linkableblob/de_homepage/374556/data/bild-p2-all-light-uv-top-coat-data.png?v=1393863383000

Diese beiden Schätze sind UV-Lacke. Bei diesen speziell heißt das, man KANN sie unter UV-Licht aushärten lassen (muss es aber nicht, aber geht enorm viel schneller). Ja, ich habe es ausprobiert und nein, es hat nicht den erhofften Effekt gebracht. Ich habe mir gewünscht, dass diese, ähnlich wie Gel, härter sind als normale Lacke und dass sie die Haltbarkeit von Farblacken, wie Gel, erhöhen. Aber nein, auch sie sind nach einem Tag abgeblättert. Also ein absoluter Fehlkauf.

In einer Woche ist mein Experiment also zu Ende, aber ich denke ich gönne meinen Nägeln trotzdem noch eine Auszeit vom Gel. Ich hab keine Zeit und Lust mich wieder einen Nachmittag daran zu setzen. Außerdem müsste ich mir ein neues Versieglungsgel bestellen und ich habe keine Lust genauso viel Porto zu bezahlen, wie das Gel kosten würde. Vielleicht mache ich mir eine gaaaanz dünne Schicht Aufbaugel auf die Nägel, einfach damit meine Nagellacke besser halten und meine Nägel wenigsten ein bisschen Stabilität kriegen, mal gucken.

Bis dahin,

1 Kommentar:

  1. Ich hab auch immer das Problem mit dünnen und brüchigen Nägeln. Versuch mal Biotin Tabletten.
    Seit ca. 3 Monaten nehme ich Abtei Biotin 10 mg Tabletten von DM. Meine Nägel sind viel viel besser geworden - härter, dicker und sie wachsen um einiges schneller. Die oberste Schicht löst sich oben auch nicht mehr so oft ab und für Haut und Haare scheint es auch gut zu sein.
    Ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...