Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Maibrauch





Glücklicherweise konnte ich noch ein Foto von meinem Schätzchen machen, bevor es am Donnerstag anfing wie aus Eimern zu schütten. Das ist mein erster Maibaum von Tim und ich finde ihn einfach perfekt (nicht nur wegen der Farben). Ich finde, dass er die perfekte Größe hat, nicht zu groß, nicht zu klein und eine schöne Krone (zumindest von dieser Seite aus). Außerdem finde ich persönlich es viel schöner, wenn die Krone voll behängt mit Kreppband ist, als wenn nur 3 oder 4 Fändeln dran hängen.
Ich bin wirklich froh, dass ich in einer Gegend wohne, in der der Maibrauch noch wirklich Gang und Gäbe ist. Wenn man hier als Mädchen kein/en Maibaum oder -herz kriegt, wird schon oft gemunkelt, ob es denn noch so läuft. Jedoch habe ich mir von einer Freundin sagen lassen, dass es auch die Regel gibt, dass man nach 3 Bäumen/Herzen heiraten "muss". Kannte ich so vorher auch nicht.
Ich finde es auch total süß, dass die Mädchen im Schaltjahr den Jungs einen Baum stellen, auch wenn das bei meinem Freund schwer umzusetzen ist und er es (Zitat) "total bescheuert" findet. Er hat mir das leider strengstens untersagt ... Aber gut, sind ja noch 2 Jahre bis zum nächsten Schaltjahr, habe ich ja noch genug Zeit ihn zu überzeugen, dass das doch eine süße Geste wäre.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...